• +49 35243 47 48 49
  • +49 35243 47 48 48

Vielseitig nutzbares Wohn- und Geschäftshaus mit reichlich Nebengelass & schönen Garten Startseite Zweifamilienhaus MH11993

Großenhain, 01558
  •  veröffentlicht am 13.05.2020
  •  aktualisiert am 15.05.2020 02:44

Ansicht des Wohnhauses

Ansicht Innenhof

Ansicht Dachterrasse

Ein Blick in den schönen Garten

Weitere Gartenansicht mit Blick zum Hintergebäude

Ansicht Räumlichkeit im ersten Obergeschoss

Ansicht Bad erstes Obergeschoss

Wohnzimmerbereich im zweiten OG

Badansicht zweites Obergeschoss

Ansicht Treppenhaus

Vielseitig nutzbares Wohn- und Geschäftshaus mit reichlich Nebengelass & schönen Garten

Beziehbares & gepflegtes Wohnhaus mit solider Substanz in guter innenstädtischen Wohnlage von Großenhain

  • Kennung: MH11993
  • Preis: 250,000.00
  • Ort:Großenhain, 01558
  • Kreis: Meißen
  • Bundesland: Sachsen
  • Provision: 5,95% inkl. MwSt.
  • Wohnfläche: 184.71 m²
  • Grundstück: 370 m²
  • Nutzfläche: 204 m²
  • Objektart: Zweifamilienhaus
  • Zimmer: 10.00
  • Zustand: saniert
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerungsart: Gas

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein absolut universal nutzbares Wohn- und Geschäftshaus, welches sich in einer guten innenstädtischen Wohnlage von Großenhain befindet.
Sie dürfen künftig auch einen herrlichen und unverbaubaren Ausblick von der Dachterrasse auf das Großenhainer Rathaus genießen!
Unser derzeit genutztes Wohn- und Geschäftshaus verfügt über 2 Wohneinheiten und eine kleine Gewerbeeinheit, welche sich im Erdgeschoss befindet. Diese Einheit ist an einen Kirchenträger vermietet. Eine Erweiterung der vorhandenen Wohneinheiten ist mit dem Um- und Ausbau des Seiten- und Hintergebäude bautechnisch möglich. Dadurch können bis zu zwei weitere Wohneinheiten entstehen.
Die aktuelle Wohn- und Gewerbefläche der gesamten Liegenschaft beträgt ca. 184,7 m² zzgl. der Nutzflächen von ca. 204 m², welche sich im Keller-, Seiten- und Hintergebäude wiederfindet.
Das Wohn- und Geschäftshaus wurde um 1878 in einer massiven sowie drei geschossigen Bauweise errichtet. Es ist straßenseitig mit ca. 30 m² unterkellert. Hier befindet sich auch die wichtigsten Hauptanschlüsse, wie Gas, Wasser und Telekom.
Unsere Veräußerer erwarben das Wohnhaus um 1983. Ab dem Jahre 1993 bis heute erfolgten kontinuierlich größere uns kleinere Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen, wie beispielsweise der Einbau neuer Fenster, Erneuerung von Ver- und Entsorgungsleitungen und der Einbau einer Zentralheizung (Gasthermen).
Ein Sanierungsrückstau besteht nicht. Unser gesamtes Anwesen befindet sich in einem baulich guten und beziehbaren Zustand. Ein recht überschaubar großer und liebvoll klassisch angelegter Garten mit kleinen Gehölzen lädt ebenfalls zum Verweilen und Entspannen ein.
Unsere Verkaufsliegenschaft mit seiner gut erhaltenen Bausubstanz steht nicht unter Denkmalschutz.

Lage

Unser sehr gepflegtes Wohn- und Geschäftshaus mit seinem recht überschaubar großen Garten befindet sich in einer guten innenstädtischen Wohnlage von Großenhain, an einer verkehrsbedingten Straße.

Lebensmitteldiscounter/ Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) befinden sich in füßläufiger Entfernung, sowohl die Schulen aller Altersgruppen.

Nächstgelegene größere Städte sind Dresden, Meißen und Weinböhla sowie Riesa.

Die Landeshauptstadt Dresden ist etwa 50 km von Ihrem neuen Wohn- bzw. Anlageobjekt entfernt. Der Bahnhof liegt knapp 1 km entfernt und die nächste Autobahnzufahrt (Thiendorf auf A13) ist in etwa 15 km zu erreichen. Der Flughafen Dresden-Klotzsche ist etwa 45 km entfernt.

Karte

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen.
Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Kontakt