• +49 35243 47 48 49
  • +49 35243 47 48 48

** FÜR INDIVIDUELLE! ** Vielseitig nutzbares & preiswertes Gebäude in Bahretal, unweit von Pirna Startseite Einfamilienhaus MH11966

Bahretal, 01819
  •  veröffentlicht am 18.10.2020

Eine Gesamtansicht

Eine Weitere Anicht

Seitenansicht

rückwärtige Ansicht

straßenbegleitende Ansicht

Ansicht Lagerscheune

Zweite Ansicht Lager

** FÜR INDIVIDUELLE! ** Vielseitig nutzbares & preiswertes Gebäude in Bahretal, unweit von Pirna

Zum Sanieren - Umnutzbares Gebäude - In Bahratal, im OT Göppersdorf

  • Kennung: MH11966
  • Preis: 48,500.00
  • Ort:Bahretal, 01819
  • Kreis: Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
  • Bundesland: Sachsen
  • Provision: 4.641,00 inkl. MwSt.
  • Wohnfläche: 80 m²
  • Grundstück: 1030 m²
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Zimmer: 6.00

Beschreibung

Bei diesem Objekt handelt es sich um ein einst gewerblich genutztes Gebäude, welches sich in einem Ortsteil von Bad Gottleuba befindet.

Unser voll unterkellertes Verkaufsobjekt mit einem separaten Lager diente als kleiner Baumarkt. Der ehemalige kleine Baumarkt wurde um 1897 in einer massiven Bauweise errichtet und verfügt über eine Nutz- und Ladenfläche von ca. 80 qm zzgl. die Nutzflächen im separten Lagergebäude. Die Gewerbeeinheit Bedarf einer Sanierung. Eine Umnutzung als Einfamilienhaus ist möglich. Die entsprechend Umnutzung erfolgt durch den Käufer.

Die Verkaufsliegenschaft befindet sich in einem baulich guten Zustand. Die vorhandenen Dächer wurden um 2007 teilweise mit Wellpappe und/ oder Blech neu eingedeckt. Sie sind dicht und intakt.

Des Weiteren ist das Objekt mit den ortsüblich anliegenden Medien erschlossen. Abwasser erfolgt in das zentrale Abwassernetz der Stadt Bad Gottleuba. Gas liegt nicht an, nür über Gastank möglich.

Lage

Unsere Verkaufsliegenschaft befindet sich in der Gemeinde Bahretal, im Ortsteil Göppersdorf, im sächsischen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Der Ort selbst liegt südlich von Pirna. Die Stadt Pirna ist nur 15 Kilometer entfernt.

Dinge des täglichen Bedarfs und Ärzte aller Fachrichtungen sind in Pirna vorhanden. Die nächste Grundschule befindet sich in Lienstadt. Die Beschulung der Mittelschule erfolgt in Bad Gottleuba. Ein Schulbus ist vorhanden.

Durch die Gemeinde verlaufen von Pirna her mehrere Staats- und Kreisstraßen (S173).

Beim Bau der Autobahn 17 erhielt die Gemeinde in Höhe der Ortsteile Nentmannsdorf und Friedrichswalde eine Anschlussstelle (AS Bahretal).

Karte

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen.
Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Kontakt