• +49 35243 47 48 49
  • +49 35243 47 48 48

Historische Zweifamilienhaus-Villa mit Blick in die Radebeuler Weinberglandschaft Startseite Einfamilienhaus MH11964

Radebeul, 01445
  •  veröffentlicht am 09.01.2020
  •  aktualisiert am 10.01.2020 02:44

Ein Blick auf die historische Villa in Radebeul

Eingangsbereich

Ein Blick auf das Nebengebäude

Ansicht Küche im Obergeschoss

Wohnzimmerbereich

Blick in das Bad mit Wanne

Gesellschaftsraum im Keller

Eine weitere Kellerraumansicht

Ansicht Partyraum mit Kamin im Nebengebäude

Historische Zweifamilienhaus-Villa mit Blick in die Radebeuler Weinberglandschaft

Beziehbare und stilvolle Villa in Bestlage von Radebeul

  • Kennung: MH11964
  • Preis: 950,000.00
  • Ort:Radebeul, 01445
  • Kreis: Meißen
  • Bundesland: Sachsen
  • Provision: 4,76% inkl. MwSt.
  • Wohnfläche: 260 m²
  • Grundstück: 1307 m²
  • Nutzfläche: 200 m²
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Zimmer: 15.00
  • Garagen: 1
  • Energieausweis Typ: Verbraucherausweis
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerungsart: Gas

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein absolut historische und einmalige Ein- bis Zweifamilienhaus-Villa mit traumhaften Ausblick auf die Radebeuler Weinbergslandschaft, welche sich in einer sehr guten und beliebten Wohnlage von Radebeul befindet.

Unsere beindruckende und freistehende Villa mit seiner baugeschlichtliche Architektur wurde um 1856 vom Baumeister und Wasserbauinspektor Georg Auenmüller in einer zeitgenössischen, massiven Bauweise errichtet. Die freistehende Villa ist voll unterkellert und das Dach ist ausgebaut.

Die vollunterkellerte Jugendstil-Villa mit seinem entsprechend passenden Satteldach wurde ab dem Jahre 1993 grundlegend saniert. Es folgten bis heute fortlaufende Moderniserungsmaßnahmen, wie beispielsweise die Erneuerung der Elektrik und der Fenster (zweifach verglast mit Rolläden), der Neueinbau einer Gazentralheizung mit Warmwasseraufbereitung, Sanierung des Sanitärbereiches sowie die Erneuerung der Zu- und Entleitungen von Wasser und Abwasser. Es folgten weiterführende Sanierungsmaßnahmen im Jahre 2008/09, wie die Neuverputzung der Außenfassade mit einem farblich passenden Anstrich und die Neueindeckung des Daches engobierten Ziegeln und mit Isolierung bis in die Dachspitze. Der Dachboden ist mit ca. 20 m² teilweise ausgebaut. Hier befindet sich ein kleines Gästezimmer mit Gästebad.

Ein Sanierungsrückstau besteht nicht. Unsere Ville befindet sich in einem sehr guten und beziehbaren Zustand.

Unsere traditionalistische Villa verfügt über zwei großzügig gestaltete und vor allem lichtdurchflutete Wohnneinheiten. Gegenwärtig ist die Einheit im Erdgeschoss gewerblich vermietet und kann auch als Wohneinheit genutzt werden. Die gesamte derzeitige Wohn- und Gewerbefläche beträgt ca. 260 m².

Des Weiteren verfügt das Kellergeschoss über eine Nutzfläche von ca. 100 m² und beherbergt einen liebevoll hergerichteten kleinen Weinkeller.

Die Beheizung der Villa wird über eine Gaszentralheizung mit Warmwassergewinnung betrieben, wie bereits erwähnt. Ein Kamineinbau ist hier ebenfalls möglich.

Das Grundstück mit einer Größe von ca. 1.307 m² ist mit einer intakt gehaltenen Bruchsteinmauer sanierten Sandsteinmauer. Die vorhandene Grünanlage wurde in den vergangenen Jahren liebevoll und einfach klassisch angelegt bzw. angeordnet und vor allem gepflegt. Drei platzreiche Außenterrassen laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Unsere bedeutungsvolle Jugendstil-Villa mit historischer und gut erhaltener Bausubstanz steht nicht unter Denkmalschutz.

Lage

Die Villen- und Gartenstadt Radebeul liegt im oberen Elbtal zwischen Meißen und Dresden.

Eine Vielzahl in Radebeul noch vorhandener Winzerhäuser und Villen ist eng mit dem Weinbau verbunden.

In Radebeul gibt es zwei Gymnasien, ausreichend Mittel- und Grundschulen, Kitas sowie zahlreiche infrastrukturelle Einrichtungen. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Kindereinrichtungen sowie öffentliche Verkehrsmittel (S-Bahn, Straßenbahn) sind gut, teilweise auch fußläufig, erreichbar. Die Autobahn A 4 mit den Anschlussstellen Dresden-Nord, Dresden-Wilder Mann bzw. Dresden-Neustadt sind in nur wenigen PKW-Minuten erreichbar. Zum Flughafen Dresden-Klotzsche gelangt man mit dem PKW in ca. 20 Minuten, bis in die Dresdner Innenstadt sind es ca. 25 Minuten.

Karte

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen.
Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Kontakt