• +49 35243 47 48 49
  • +49 35243 47 48 48

Zwei idyllisch gelegene Einfamilienhäuser mit unverbaubaren Elbtalblick in Diesbar-Seußlitz Startseite Einfamilienhaus MH11934

Diesbar-Seußlitz, 01612
  •  veröffentlicht am 22.05.2019

Ansicht beider Einfamilienhäuser

Blick von den Weinbergen ins schöne Elbtal

Luftbildaufnahme

Zwei idyllisch gelegene Einfamilienhäuser mit unverbaubaren Elbtalblick in Diesbar-Seußlitz

Nach kleinen Modernisierungsmaßnahmen sofort beziehbare Wohnhäuser

  • Kennung: MH11934
  • Preis: 369,000.00
  • Ort:Diesbar-Seußlitz, 01612
  • Kreis: Meißen
  • Bundesland: Sachsen
  • Provision: 7,14% inkl. MwSt.
  • Wohnfläche: 351 m²
  • Grundstück: 3708 m²
  • Nutzfläche: 164 m²
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Zimmer: 30.00
  • Zustand: gepflegt
  • Energieausweis Typ: Bedarfsausweis
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerungsart: Öl

Beschreibung

Bei diesem Verkaufsgrundstück handelt es sich um zwei Einfamilienhäuser mit Weinberge , welche um 1842 in einer massiven Bauweise errichten wurden sind. Es besteht kein Denkmalschutz.
Unsere Verkaufsobjekte liegen in einer total idyllischen und pastoralen Wohnlage von Diesbar-Seußlitz mit Blick in das unverbaubare Elbtal. Es liegen beide Wohnhäuser völlig Hochwasserfrei!
Das unregelmäßig geschnittene Grundstück besitzt eine Grundstücksgröße von beachtlichen 3.708 m².
Wie bereits erwähnt, handelt es sich hier um zwei Einfamilienhäuser. Ein Einfamilienwohnhaus mit ca. 203 m² Wohnfläche und einem weiteren freistehenden Einfamilienhaus (mit ehemaligen Pensions- bzw. Motelräumlichkeiten) mit insgesamt ca. 148 m² Wohn- und Nutzfläche. Eine 13,5 m² große Terrasse, welche ideal nach Süden ausgerichtet ist, ist hier auch vorhanden.
Das größere Wohnhaus wurde im Jahre 2004 grundlegend saniert. In den Jahren 1991 bis 1993 erfolgte dann die Sanierung der ehemalig genutzten Pension. Die einst gut laufenden Pension kann gerne wieder aktiviert werden.
Es befinden sich beide Wohnhäuser in einem gepflegten, soliden Zustand. Diese können nach kleinen Modernisierungs-/ Renovierungsmaßnahmen sofort bezogen werden. Die vorhandenen Bäder müssen unter Umständen erneuert werden.

Die Weinbergsmauern befinden sich zu überwiegend in einem ordentlichen, soliden Zustand.

Eckdaten auf einem Blick:
Baujahr: um 1842
Energieausweis: wird gegenwärtig erstellt
Grundstücksgröße: zu ca. 3.708 m²
Garage/ Stellplätze: zwei Garagen vorhanden zu ca. 38 m²
Garage 1: ca. 16 m²
Garage 2: ca. 22 m²
weitere Pkw-Stellplätze auf dem Grundstück vorhanden

Bauweise: massive Bauweise mit Satteldach
teil unterkellertes Hauptwohnhaus
beide Dächer intakt, erneuert um 1993 bzw. 2004
doppelt eingedeckt mit Ton-Biber-Schwanz-Ziegeln
beide Dachgeschosse können bei Bedarf ausgebaut werden
Dachgeschossfläche im Hauptwohnhaus zu ca. 60 m²
Dachgeschoss im kleineren Wohnhaus zu ca. 40 m²


Wohn-und Nutzflächen: Hauptwohnhaus ca. 203 m² zzgl. ca. 27 m² Nutzfläche ohne Dachgeschossfläche
ehem. Pension ca. 74 m² zzgl. ca. 74 m² Nutzfläche
(ehem. Pensionsräumlichkeiten)
ohne Dachgeschossflächen von ca. 40 m²

Deckenhöhen: variieren zwischen ca. 2.30 Meter und ca. 2.34 Meter
im Erd- und Obergeschoss

Ausstattung: isolierverglaste Fenster aus Kunststoff vorhanden
Fußböden variieren aus Laminat, Fliesen und textilem Belag
teilweise die vorhanden Fußböden für die Belegung eines neuen Belages vorbereitet (Estrich sichtbar)

Zustand: gepflegt, funktional und nach Fertigstellung der Renovierungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen beziehbar
nicht bewohnt

Heizung: funktionale Ölzentralheizung mit Warmwasseraufbereitung und zum Teil über Elektro-Boiler (für beide Wohnhäuser)
Bäder teilweise mit einer elektrisch betriebenen Fußbodenheizung ausgestattet

Erschließung: Trinkwasser
Abwasser (zentral), Gebühren sind entrichtet
Brunnen für Gartenbewässerung
Strom
Telekom, SAT-Anlage
Erdgas liegt nicht an

Sanierungsgebiet: nein
Denkmalschutz: nein
Übernahme: nach vollständiger Kaufpreiszahlung

Lage

Unsere Verkaufsobjekt befindet sich in Diesbar-Seußlitz, in einer absolut ruhigen, idyllischen, fast dörflichen Wohnlage.

Die Städte Meißen und Großenhain erreicht man mit dem Pkw in ca. 11 Kilometer bzw. 14 Kilometer. Dinge des täglichen Bedarfs, Schulen aller Alterstufen, Apotheken und verschiedene medizinische Einrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe, wie im ca. 5 Kilometer entfernten Nünchritz und Merschwitz.

Die nächstgelegene Bushaltestelle ist sogar in fußläufiger Entfernung erreichbar und bringt Sie entspannt in alle Richtungen, wie Meißen, Riesa, Großenhain und Dresden.

Über die Anschlussstelle Thiendorf A13 erreichen Sie die Autobahn.

Karte

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen.
Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Kontakt