• +49 35243 47 48 49
  • +49 35243 47 48 48

Sofort beziehbares Anwesen zum kleinem Preis - Nur 10 Minuten von Großenhain entfernt! Startseite Einfamilienhaus MH11931

Merzdorf, 04932
  •  veröffentlicht am 23.05.2019
  •  aktualisiert am 07.06.2019 02:44

Ein Blick auf das Einfamilienhaus mit ELW

Eine Weitere Gebäudeansicht

Ansicht Nebengebäude - Garagen

Ein Blick in den herrliche Garten

Sofort beziehbares Anwesen zum kleinem Preis - Nur 10 Minuten von Großenhain entfernt!

Großzügiges & gepflegtes Zweifamilienhaus nebst Nebenanlagen / mit Wohnrecht

  • Kennung: MH11931
  • Preis: 170,000.00
  • Ort:Merzdorf, 04932
  • Kreis: Elbe-Elster
  • Bundesland: Brandenburg
  • Provision: 7,14% inkl. MwSt.
  • Wohnfläche: 260 m²
  • Grundstück: 1125 m²
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Zimmer: 15.00
  • Energieausweis Typ: Bedarfsausweis
  • Energie Kennwert: 182.00 kWh/(m²*a)
  • Energieausweis Wertklasse: F
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerungsart: Öl

Beschreibung

Es werden zwei Flurstücke verkauft mit einer Gesamtfläche von 1.650 m². Diese sind komplett eingefriedet. Nur etwa 200 m² davon, sichtbar abgegrenzt und sehr pfleglich, nutzt derzeit Ihr künftiger Wohnberechtigter zum Frischgemüseanbau.

Die Zuwegung und die HofflächEs werden zwei Flurstücke verkauft mit einer Gesamtfläche von 1.650 m². Diese sind komplett eingefriedet. Nur etwa 200 m² davon, sichtbar abgegrenzt und sehr pfleglich, nutzt derzeit Ihr künftiger Wohnberechtigter zum Frischgemüseanbau.

Unser Besitz ist mit Trinkwasser, zusätzlichem Brunnenwasser, öffentlichem Abwasser, Strom – und sogar Starkstrom, dem üblichen Telekom-Anschluss mit DSL und einer Satellitenanlage bestens voll erschlossen.
Alle Zuwegungen zum Grund und Gebäuden sowie die Hoffläche sind in bester Qualität und frostsicher mit Betonpflaster angelegt. Kleinere Sitzmöglichkeiten und die Begrünung der Ränder wurden sinnreich geschaffen.
Hinter der Scheune liegt der gut aufgeteilte Gartenbereich, welcher zum größeren Teil, dem Käufer zum erquicklichen Verweil einlädt und wie vorab schon bemerkt dem älteren Mitbewohner derzeit als Anbaufläche dient.

Von der Straße aus gesehen rechtsseitig liegt ein niedlich angelegter, kleiner Vorgarten zwischen Haupthaus und nachbarlicher Begrenzung.

Im rückwärtigen Teil dessen dient Ihnen eine überdachte Terrasse für zusätzliches Wohlbehagen. Genießen Sie hier gemeinsam, an warmen Abenden, ihre Flasche Wein.

Die Scheune liegt leicht hinter der Mitte auf dem Hauptflurstück. In ihr befindet sich eine Garage, welche ihr äußerst freundlicher, 78-jähriger Mitbewohner nutzt.
Die anderen 80 % Nutzfläche der Scheune gehören sofort Ihnen zur Bewirtschaftung.

Das schmalere und kleinere auch sofort mit zu erwerbende Flurstück ist sogar mit einem weiteren Nebengebäude bebaut.
In diesem gibt es Remisen einen Boden und eine kleine Werkstatt für den Wohnbräuchler.

Lage

Unser idyllisches Anwesen liegt luftfrisch in pastoraler, durchgrünter Umgebung in Merzdorf, in einer Nebenstraße mit Anliegerverkehr.

Die Städte Großenhain (ca. 18km) und Elsterwerda (ca. 10km) erreichen Sie schnell in 10 Minuten mit dem Auto und trotzdem leben Sie mit ihren Kindern in heimlicher Ruhe.

Dinge des täglichen Bedarfs, medizinische Einrichtungen sowie Apothelen sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. In den Nachbargemeinden, welche ebenfalls mit dem Pkw schnell erreichbar sind, befinden sich Kindertageseinrichtungen und Grundschulen. Die nächste Kita befindet sich selbst in der Gemeinde Merzdorf. Weiterführende Schule sind in Großenhain vorhanden.

Nächste Autobahnanschlussstelle A13 Ortrand, Großthiemig in Richtung Dresden / Berlin erreicht man in nur 24 Autofahrminuten (ca. 19km).

Ausstattung

Alle auf unserem Grundstück, zum Besitz gehörenden Gebäude, außer der Finnhütte, sind in massiver Bauweise errichtet worden. (Beim einem eventuellen Neubau aller zum Anwesen gehörenden Gebäude wäre hier schon ein enormer Kostenaufwand nötig.)

Das Wohngebäude wurde zweigeschossig, mit ausbaubarem Dachgeschoss und einem Teiluntergeschoss (circa 81 m²) erbaut.
Beide helle und viel Raum bietenden Wohnungen, unseres Zweifamilienhauses, befinden sich in diesem Bau mit seinem direkt verbundenen, längs ausgerichteten Anbau. Es gibt separate Eingänge, welche über einen überdachten Laubengang erreicht werden. Jeder ist hier für sich.

Der Wohnanbau, mit seiner größeren Wohnung, welche der Erwerber sofort beziehen könnte, wurde zwischen 1987 und 1988 aufgestockt.
Nach 1990 ist diese Wohneinheit, Stück für Stück, zu etwa 95 % in einem heutigen Standard, mit Liebe zum Detail, gebracht worden. Letzte Arbeiten am Ambiente waren erst 2014 ausgeführt.
Alle Wohnräume sind gut auf zwei Etagen verteilt.
In Ihrer selbstgenutzten Wohnung erwarten sie circa 152,5 m² Wohnfläche. Diese hat folgende Aufteilung; es gibt ein Wohnzimmer mit circa 22 m², ein geräumiges Schlafzimmer mit circa 30 m², die schöne Wohnküche mit circa 18 m², ein Bad im Parterre mit circa 15 m², ein Gäste WC mit circa 7,5 m² im Obergeschoss, Flure mit circa 6 m² und circa 10 m² , Kinder – und/oder Gästeräume, je nach individuellem Wunsch des Erwerbers nutzbar, mit circa 18 m², circa 16 m² und circa 10 m².

Die Einliegerwohnung, mit dem derzeitigen Wohnrecht für unserem sittsamen Achtundsiebzigjährigen, beherbergt circa 110 m² Wohnfläche. Hier gibt es eine große Wohnstube mit circa
45 m², eine Küche mit circa 10 m², ein Schlafzimmer mit circa 18 m², ein circa 6 m² großes Bad und den Flur mit circa 8 m².
Wenn das Wohnrecht nicht mehr ausgeübt wird, stünde Ihnen diese Wohnung zum Beispiel; für ihre herangewachsenen Kinder, ihre älteren Lieben oder kommerziell für eine Weitervermietung zur Verfügung. In geraumer Zeit ist das, für Sie, wie ein kleiner Fünfer im Lotto, denn damit erzielen Sie garantiert 550 € Kaltmiete. (Diese Wohnung wurde, heute schon, von seinen Eigentümern, in seiner Wertfindung einmal komplett abgerechnet. Wir finden, dass ist ein zusätzlicher Gewinn.)
Eine Sommerküche und einen Sportraum sind zu dem vorhanden.

Die Scheune, mit den Abmessungen 14 m mal 10 m, hat eine Nutzfläche von circa 120 m² zuzüglich circa 90 m² Lagerfläche in der Tenne.

Das, die drei Remisen und die Werkstatt (derzeit im Wohnrecht verankert) beinhaltende, weitere, wie alle anderen Gebäude
1A-erhaltene Seitengebäude ist 15 m mal 6 m und hat eine Nutzfläche von circa 72 m². Der überliegende Dachraum bietet Ihnen noch Stauraum, zum Beispiel für den Skisack und/oder Baumaterialien mit circa 35 m².

Karte

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen.
Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Kontakt