• +49 35243 47 48 49
  • +49 35243 47 48 48

Einfamilienhaus mit großer Garage, ideal für Bastler und wunderschöner Scheune Startseite Einfamilienhaus MH11912

Pulsnitz, 01896
  •  veröffentlicht am 01.03.2019
  •  aktualisiert am 07.05.2019 02:44

ehemaliges Wohnstallhaus

Ansicht der Giebelseite vom Wohnstallhaus

Eine Weitere Ansicht mit Blick zur Scheune

Giebelseite Scheune mit Blick in den Garten

Ansicht der Doppelgarage

Ansicht einer Räumlichkeit im Obergeschoss

Auszug aus dem historischen Plan

Einfamilienhaus mit großer Garage, ideal für Bastler und wunderschöner Scheune

Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit kurzer Anbindung an die Autobahn

  • Kennung: MH11912
  • Preis: 50,000.00
  • Ort:Pulsnitz, 01896
  • Kreis: Bautzen
  • Bundesland: Sachsen
  • Provision: 4.641€ inkl. MwSt.
  • Wohnfläche: 100 m²
  • Grundstück: 2140 m²
  • Nutzfläche: 190 m²
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Zimmer: 6.00
  • Heizungsart: Ofenheizung
  • Befeuerungsart: Keine Angabe

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein sogenanntes Wohnstallhaus, welches sich in einem ruhigen Ortsteil von Pulsnitz befindet.

Das ein bewohnte Einfamilienhaus mit großer Doppelgarage und Scheunengebäude, ideal für Hobbyautobastler steht unter Denkmlachutz. Das Augenmerk bzw. der Charakter des Denkmalschutzes bezieht sich wortwörtlich auf das "Obergeschoss mit Fachwerk verbrettert", was lt. dem Freistaat Sachsen - Denkmalschutz von baugeschichtlicher Bedeutung wichtig ist. Weitere Informationen bezüglich der Denkmalpflege erhalten Sie direkt über das Amt Denkmalpflege des LRA Kamenz.

Das Einfamilienhaus wurde um 1889 (1. Hälfte des 19. Jahrhunderts) errichtet und Bedarf aus heutiger Sicht einer vollumfänglichen Sanierung. Wir empfehlen (Versuch) das vorhandene Scheunengebäude zu Wohnzwecken auszubauen. Die Nutzfläche der angrenzenden Scheune beträgt cirka 190 m². Nur hilfsweise geschätzt.

Des weiteren ist das Wohnhaus mit einer Wohnfläceh von cirka 100 m² nicht unterkellert. Die Bauweise des 2-geschossigen "Wohnstallhauses" erfolgte massiv. Die vorhandenen Decken im Erd- und Obergeschoss sind ebenfalls massiv. Die Deckenhöhen im Wohnhaus sind maximal 2 Meter hoch. In der Scheune beträgt die Deckenhöhe cirka 2.50 Meter.

Wie bereits erwähnt, ist eine Sanierung notwendig. Das Einfamilienhaus ist mit Trink- und Abwasser (zentral) sowie mit Strom erschlossen. Eine moderne Heizanlage muss eingebaut werden. Gegenwärtig sind nur Kohleöfen und zum Teil Elektroheizkörper vorhanden. Der Sanitärbereich weist eine einfache Ausstattung auf und Bedarf einer Modernisierung.

Im Jahre 2003 wurden neue Fenster eingebaut und 2006 erfolgte dann die Eindeckung der Dachflächen vom Wohnstallhaus mit Kunstschiefer.

Ein historischer Plan, größer als A3 ohne Maßstab aus dem Jahre 1918 kann in unserem Büroräumen gerne eingesehen werden.

Lage

Unser denkmalgeschützes Einfamilienhaus mit Scheune befindet sich in der Kleinstadt Pulsnitz, im Ortsteil Friedersdorf bei Dresden.

Die Stadt Pulsnitz weist eine sehr verkehrsgünstig Lage mit vielen attraktiven Zielen auf. Das Zentrum von Pulsnitz, wie die "Stadtverwaltung Pulsnitz"
befindet sich in cirka 3 Kilometer (6 Autominuten) vom künftigen Wohnhaus entfernt. Dinge des täglichen Bedarfs, wie Apotheken, Lebensmitteldiscounter, Poststelle, Fachärzte etc. sind ebenfalls in Pulsnitz in einer ausreichenden Anzahl vorhanden (3-5 Kilometer).

Der Ortsteil Friedersdorf bzw. die Kleinstadt Pulsnitz weist einer sehr gute Anbindung an die Autobahn (BAB 4) an. Die nächste Anschlußstelle Pulsnitz, Leppersdorf-Wachau ist gerade einmal 8 Kilometer (10 Autominuten) über die S96 vom Wohnhaus entfernt. Die Stadt Dresden ist dadurch in knapp 25 Kilometern problemlos und vor allem sehr schnell erreichbar.

Weitere Entfernungen auf einem Blick:

Meißen (30 km)
Pirna (33 km)
Bautzen (30 km)
Görlitz (80 km)
Prag (170 km) Tschechien, Polen

Karte

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen.
Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Kontakt