• +49 35243 47 48 49
  • +49 35243 47 48 48

Straßenseitig erschlossener Einfamilien-Bauplatz in Großräschen zu verkaufen Startseite Bauland BG11886

Großräschen, 01983
  •  veröffentlicht am 13.06.2019

Ein Blick auf das großzügig geschnitte Grundstük

Eine zweite Grundstücksansicht

Straßenseitig erschlossener Einfamilien-Bauplatz in Großräschen zu verkaufen

Baugrundstück an der B96 in Großräschen im OT Wormlage

  • Kennung: BG11886
  • Preis: 55,000.00
  • Ort:Großräschen, 01983
  • Kreis: Oberspreewald-Lausitz
  • Bundesland: Brandenburg
  • Provision: 4.641 EUR inkl. MwSt
  • Grundstück: 3502 m²
  • Objektart: Bauland

Beschreibung

Bei unserem Verkaufsgrundstück handelt es sich um ein Baugrundstück, welches mit einem freistehenden Einfamilienwohnhaus bebaut werden kann. Eine entsprechenden Bauvoranfrage muss durch den Käufer schriftlich erfolgen.

Des Weiteren ist das Flurstück mit einer beachtlichen Grundstücksgröße von cirka 3.502 m² mit den ortsüblich anliegenden Medien straßenseitig erschlossen. Die in der Straße vorhanden Medien müssen in das Baugrundstück eingebracht werden. Die hierfür anfallenden Erschließungskosten trägt der Erwerber des Grundes.

Unser Einfamilien-Bauplatz befindet sich an der B96, in einer Nebenstraße von Großräschen im OT Wormlage.

Lage

Der Bauplatz befindet sich in Großräschen im OT Wormlage. Die Stadt Großräschen liegt in der Niederlausitz, einer Landschaft, die zum größten Teil im Süden von Brandenburg liegt.

Großräschen ist 110 Kilometer südlich von Berlin, 64 Kilometer nördlich von Dresden, 30 Kilometer südwestlich von Cottbus sowie 123 Kilometer nordöstlich von Leipzig gelegen.

Dinge des täglichen Bedarfs, Schulen aller Altersstufen spwie Kindertagesstätten sind in Großräschen in einer ausreichenden Anzahl vorhanden.

Karte

Hinweis

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen.
Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Kontakt